Blue Flower

ALMAUSFLUG ZUR KARALM 

 

 Zur Bildergalerie

 

Am 27.08. führte unser Ausflug zur Karalm, im Bereich der Spielbergalmen in Gaißau.  Nach einer erlebnisreichen Autofahrt kamen wir beim letzten Schranken an. Von da an ging‘s zu Fuß weiter. Für diejenigen, die zu Fuß etwas schwächer unterwegs sind, ist der kurze Weg auch kein Problem. Gehzeit zur Hütte sind rund 3 Minuten. 

 

Die Almbetreiber Monika und Johannes hießen uns herzlich willkommen. Übrigens: Monika ist die Tochter unseres Materialwartes Manfred und Johannes half kräftig beim Einrichten unseres neuen Werkraumes mit.

 

Von dort aus schwärmten wir bei wunderschönem Wetter in das gesamte Almgebiet aus und sammelten alles was wir zum Krippenbauen benötigen können. Flechten, Buchenverbiss, Rinden, teilweise Unbekanntes und vieles mehr. Auf alle Fälle wurden viele Säcke gefüllt. 

Zurück bei der Karalm begann der gemütliche Teil. Die „Vigauner Tanzlmusi“ spielte für uns auf. Danke dafür. Bei einer ordentlichen Jause und der einen oder anderen halben Bier liesen wir den Tag ausklingen. Es war für jeden Krippenfreund, der an unserer Almwanderung teilgenommen hat, sicherlich ein wunderschöner Tag.

 

PS: Wenn jemand der unseren Artikel liest Lust auf eine Almwanderung zur Karalm bekommen hat gebe ich Euch die Internetdaten von Monika und Johannes. Sie freuen sich über jeden, der bei Ihnen vorbeischaut. http://karbauer.members.cablelink.at/karalm.html