Blue Flower

Jahreshauptversammlung 2019

Zur Bildergalerie

 

Am 23.02.2019 fand in den Räumlichkeiten unseres Vereines die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl statt.

Monika konnte wieder von einem äußerst ereignisreichen Jahr berichten. Es wurden über 50 Krippen gebaut. 13 Kinder besuchten unseren Kinderkrippenbaukurs. Auch die Krippenlaternen waren sehr beliebt. Neben dem Krippenbauen selbst haben wir auch noch einiges unternommen.

Wir fuhren nach Wien und Niederösterreich auf Ausflug, besorgten Materialien auf der Spielbergalm, holten den Hirschheiderich aus Südtirol und die Lerchenrinde aus Osttirol. Weiters konnten wir im Rahmen einer Sonderführung den Salzburger Zoo Hellbrunn besichtigen.

Auch das Osterratschen durfte nicht fehlen. Die öffentlichen Krippen (Kirchenkrippen, Dorfkrippe, Passionskreuz) wurden aufgestellt und natürlich auch wiederabgebaut. Auch das ist immer viel Arbeit. Herzlichen Dank an alle die immer wieder mithelfen. Bei der Dorfkrippe bauten wir ein neues entspiegeltes Glas ein, brachten die „Dankestafel“ an und montierten ein Blech zur besseren Wasserabweisung.

Höhepunkt war natürlich wieder unsere Veranstaltung „Ausstellung und Konzert Die drei Weisen“. Trotz des widrigen Wetters konnten wir viele Besucher begrüßen. Die Vigauner Böhmische spielte wieder ein herausragendes Konzert, so richtig zum Jahresbeginn und die Tennengauer Raunachtsperchten wünschten uns ein gutes friedvolles Neues Jahr sowie viel Glück!

Birgit trug den Kassenbericht vor und konnte uns mitteilen, dass trotz diverser Anschaffungen und Sonderausgaben das Jahr ausgeglichen bilanziert werden konnte. Herzlichen Dank.
Ebenfalls kam es zu Neuwahlen. Die Obmannschaft übernahm Günther von Monika, die nun Obmann Stv. ist. Ansonsten sind alle Funktionäre/innen im Amt geblieben. Herzlichen Dank für das Vertrauen und den Einsatz.

Es ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich Personen zu bekommen die ehrenamtlich eine Vorstandsfunktion ausüben. Herzlichen Dank an euch alle, dass ihr wieder die nächsten drei Jahre für uns tätig seid.

Weiters wird berichtet, dass die Krippenbaukurse für dieses Jahr schon wieder so gut wie ausgebucht sind.
Zuletzt wurden noch Ehrungen durchgeführt und den jungen Eltern herzlich zu ihrem Nachwuchs gratuliert.
Ebenso wurde der Gemeinde, der Pfarre, den vielen Sponsoren und Helfern herzlich gedankt.

Im Anschluss an die Sitzung saßen wir noch gemütlich beisammen und haben das tolle Buffet sehr genossen.